Zassenhaus Pfeffermühle – Qualität Made in Germany

Zassenhaus – Qualität seit 1867

Wer in Deutschland an Kaffee- und Pfeffermühlen denkt, kommt an Zassenhaus nicht vorbei! Das Unternehmen, das seit 1867 besteht ist das Synonym für Mühlen in deutscher Qualität!

Wir beginnen jedoch erst im Jahre 1924, denn in diesem Jahr wurden Pfeffermühlen in das Sortiment der Firma aufgenommen. Mit der mittlerweile fast 100jährigen Erfahrung entwickelte sich Zassenhaus zu einem der gefragtesten Hersteller von Pfeffer-, Salz- und Gewürzmühlen in Europa und vielen anderen Ländern der Welt.

Spätestens seit dem Jahr 2000, als Zassenhaus das CeraPlus Keramikmahlwerk für seine Pfeffermühlen entwickelte und in die Mühlen einbaute, spielt die Rheinländische Firma in der höchsten Liga der Pfeffermühlen!

Zassenhaus Bayreuth

Stuttgart, Hamburg, Berlin, Gera und Bonn

Was es mit diesen Städten auf sich hat? Zassenhaus Pfeffer- und Salzmühlen tragen die Namen deutscher Städte.

Während die Kaffeemühlen vorwiegend Namen Südamerikanischer Herkunft haben, blieb die Firma der Tradition treu, die in Deutschland hergestellten Pfeffermühlen nach deutschen Städten zu benennen.

 

Das CeraPlus Mahlwerk

Das CeraPlus Mahlwerk, eine Innovation, wird aus Hochleistungs-Keramik hergestellt. Diese Keramik wird bei 1700 Grad gebrannt, ist härter als Stahl und absolut verschleißfrei.

Das besondere an dem Mahlwerk ist, das das Mahlgut im Grobzahnbereich vorgebrochen wird, und danach im Feinzahnbereich erst gemahlen wird. Damit werden die Aromen und ätherischen Öle des Pfeffers oder anderer getrockneter Kräuter und Gewürze in voller Reinheit freigesetzt, und können sich so entfalten.

Erwähnenswert ist auch, das das CeraPlus Mahlwerk als eines der wenigen stufenlos eingestellt werden kann, und Sie an der Skala die Einstellung ablesen können. Nur so erhalten Sie immer Ihre bevorzugte Körnung. Selbstverständlich bleibt diese Einstellung bei Wiederbefüllung der Mühle erhalten.

CeraPlus Mahlwerk
Zassenhaus Augsburg
Zassenhaus Pfeffermühle Bamberg

Design für jeden Tisch

Pfeffer- und Salzmühlen gehören schon lange zur perfekten Tischdekoration. Daher wird immer mehr Wert auf Design, Material und Farbe gelegt. Die Mühlen von Zassenhaus finden Sie in verschiedenen Holzarten, wie Buche lackiert oder gebeizt oder Olivenholz, aber auch in Edelstahl und Acryl.

Natürlich darf auch die Riesenpfeffermühle nicht fehlen, um das Flair des “Restaurante Italiano” in Ihr Esszimmer zu holen. Jeder erinnert sich mit Freude daran, als der Kellner beim Italiener mit der 50cm langen Pfeffermühle die Pasta nachgewürzt hat.

Zassenhaus Riesenpfeffermühle

Damit Sie sich möglichst lange an Ihrer Gewürzmühle erfreuen können, erhalten Sie beim Kauf einer Zassenhaus Pfeffermühle zudem eine 25 jährige Garantie auf das Mahlwerk!

Hier finden Sie eine große Auswahl an Zassenhaus Mühlen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Pfeffermühlen – Die besten Marken

Author: MikedaMuehle

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

trovita - newsletter

Vielen Dank!

Ich senden Ihnen garantiert keine Spam!